Stadtmuseum

Im Stadtmuseum von Halle erinnert eine Dauerausstellung an die Stadtgeschichte von Halle

Stadtmuseum

Eine Stadt und ihre Geschichte(n) von den Anfängen bis zur Gegenwart. Ganz besondere, aber auch alltägliche Objekte führen durch die Jahrhunderte. Im Stadtmuseum finden sich  Antworten auf viele Fragen zur Geschichte der Stadt und ihrer Menschen. Das Museum befindet sich im ehemaligen Wohnhaus des berühmten Philosophen der Aufklärung Christian Wolff und in einem Druckereigebäude aus den Anfängen des 19. Jahrhunderts. Ein Museum für alle und ein Ort des Erlebens, Erkundens und Philosophierens sowie eine Drehscheibe für die Stadtgeschichte.

Große Märkerstraße 10, 06108, Halle (Saale)

+49 (0) 345 221-3030

Angebote für Gruppen Englische Führungen möglich Mitglied im Museumsnetzwerk Halle

Aktuelles

Sonderausstellungen

  • „Stadtklima Halle – Klimathemen im Stadtraum digital erleben“, bis Ende November 2022 & wieder von März bis Juli 2023
  • „Stadtwende HALLE – Handeln zwischen Zukunft und Verfall“, bis 08.01.2023
  • „Hallesches Salz“, bis 08.01.2023
  • „... fährt dieser Zug zum Bahnhof Klaustor? – Auf den Spuren einer vergessenen Bahnlinie“, bis 08.01.2023
  • „Kunst auf Schritt und Tritt – auf Fotostreifzug durch Halle-Neustadt“, bis 08.01.2023

Copyright: David Köster