Beatles Museum

Umfangreiche Beatles-Sammlung direkt am Alten Markt

Beatles Museum

Die Beatles: Sie schrieben Musikgeschichte und prägten Generationen. Und zwei hallesche Museumsgründer prägten die Stadt neu, als sie 2000 eine bekannte Wanderausstellung von Köln nach Halle (Saale) und somit die Beatles in die Stadt holten. Bedeutende Exponate werden in einem der eindrucksvollsten Wohnhäuser der halleschen Altstadt gezeigt. Bereits beim Eintritt ins Foyer werden Besucherinnen und Besucher mit Beatles-Liedern musikalisch eingestimmt. Im Museumsshop gibt es zahlreiche Produkte zu den „Fab Four“, wie CDs, Poster, Kalender, Bücher, T-Shirts und vieles mehr.



 

Alter Markt 12, 06108, Halle (Saale)

+49 (0) 345 2903900

Angebote für Gruppen Mitglied im Museumsnetzwerk Halle macht mit bei der Halle Card

Termine

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag und Feiertage: 10:00–18:00 Uhr

24./25./26. & 31.12./1.1. geschlossen

Aktuelles

  • Dauerausstellung

Weitere Informationen

Mitglied bei der Aktion "Schlüsselbund Hallesche Museen"
1. Mai 2024 bis 30. April 2025

Bei der Aktion "Schlüsselbund Hallesche Museen" des Museumsnetzwerkes zahlen Besucher:innen 1x den vollen und 9x den reduzierten Eintrittspreis. Zudem erhalten sie in jedem besuchten Museum zusammen mit dem Ticket einen Aufkleber, den sie in eine Sammelkarte mit einem Stadtplan aller Museen einkleben. Wer es geschafft hat, alle Schlüssel zu sammeln, erhält im Mai 2025 den Goldenen Schlüssel des Museumsnetzwerkes, der ein Jahr lang zum kostenlosen Besuch aller beteiligten Museen berechtigt.

Weitere Informationen hier.

Copyright: David Köster